Angaben nach der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

Rechtsanwalt und Notar Bernd Hildebrandt

 

Kontakt

Hohenzollerndamm 55

14199 Berlin

Telefon: +49 30 218 40 77

Telefax: +49 30 213 87 42

E-Mail: info[@]rahildebrandt[.]de

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Rechtsanwalt Bernd Hildebrandt ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen

und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin,

info[@]rak-berlin[.]de, www.rak-berlin.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG)

USt-IdNr. DE 205 112 651

 

Berufshaftpflichtversicherung

Nürnberger Allgemeine Versicherungs AG,

Ostendstraße 100, 90334 Nürnberg

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens

über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),

Berufsordnung (BORA),

Fachanwaltsordnung (FAO),

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer

(www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen werden.

 

Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Rege-

lungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft,

ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit

der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Berlin (gemäß

(§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwalt-

schaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Home-

page der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle[@]brak[.]de.

 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland für das Beratungs- und Mandatsverhältnis.

 

zurück zur Startseite